Qualität durch Evaluation?

Artikel aus dem ance-bulletin no 94 (1998) - Autoren: Manuel Achten, Dr. Manfred Schenk, Christoph Mann

Qualität durch Evaluation?


Hintergrund und Erfahrungen aus einer Evaluation der sozialen Dienste des Caritasverbandes Luxemburg




1. Qualität in der sozialen Arbeit

Ein schon seit langem zu erkennender Prozeß verändert kontinuierlich die soziale Arbeit: Die Maßnahmen der Sozialarbeit/Sozialpädagogik verändern sich tendentiell vom Eingriff zur Dienstleistung; anstelle von Maßnahmen für Randgruppen, die sich an Defiziten orientieren, stehen heute Angebote für breite Bevölkerungsgruppen im Vordergrund.

Maßnahmen der Sozialarbeit/Sozial-pädagogik werden immer weniger im Sinne einer karitativen, humanitären oder religiösen Verpflichtung initiiert, sondern die Träger sozialer Arbeit offerieren breitgefächerte soziale und erzieherische Dienstleistungen im Auftrag des Sozialstaates. Diese Dienstleistungen haben zusehends den Rang eines allgemeinen Hilfs- und Erziehungssystems erhalten und sind dadurch in den Mittelpunkt des gesellschaftlichen Interesses gerückt.

Pin It

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Workshop zur Qualität in der Heimerziehung

Programm

Attachments:
Download this file (054_Arbeitstagung_10.03.2008.pdf)054_Arbeitstagung_10.03.2008.pdf[ ]36 kB
Pin It

Drucken E-Mail

Beschreibung der 18 Qualitätsstandards

Qualitätsstandards

Ausgehend von der Datenanalyse der Geschichten entwickelten die nationalen Koordinatoren Qualitätsstandards für vier Phasen der Fremdunterbringung von Kindern: Entscheidungsfindung, Aufnahme, Betreuung und Betreuungsabschluss.

 

Das fertige Dokument umfasst 18 Qualitätsstandards, die die unterschiedlichen Phasen der Fremdunterbringung behandeln: Den Entscheidungs- und Aufnahmeprozess (6 Standards), den Betreuungsprozess (14 Standards) und den Verselbständigungsprozess (4 Standards). Jeder Standard wurde mit Zitaten von Menschen ergänzt, deren Stimme stellvertretend für  jene steht, die im Bereich der Fremdunterbringung tätig sind; diese Zitate wurden persönlichen Gesprächen der betroffenen Personen mit Quality4Children-Teammitgliedern entnommen.

 

Quelle: http://www.quality4children.info/navigation/cms,id,31,nodeid,31,_country,at,_language,de.html

 

Wie zitiere ich die Q4C Standards?

 

SOS-Kinderdorf International (2007), Quality4Children Standards für die Betreuung von fremd unterbrachten Kinderdn und jungen Erwachsenen in Europe - eine Initiative von FICE, IFCO and SOS-Kinderdorf International. SOS-Kinderdorf International, Innsbruck, Austria.

Pin It

Drucken E-Mail

  • 1
  • 2